BADEWASSER

Für den ungetrübten Badespass

Eine hygienisch einwandfreie Betriebsweise ist Voraussetzung für eine gesundheitlich unbedenkliche Wasserqualität in Freibädern, Hallenbädern, Therapiebädern, Dampfbädern, Swimming- und Whirlpools. Insbesondere in öffentlichen Bädern ist der Betreiber verpflichtet, die gesetzlichen Vorgaben einzuhalten und die Wasserqualität in den Becken regelmässig durch ein akkreditiertes Labor überprüfen zu lassen.

Gerne analysieren wir Ihr Badewasser gemäss den geforderten Parametern. Die mikrobiologische und chemische Analyse erfolgt in unserem Labor, die Vorort-Messung durch unsere Probenehmer. Wir beraten Sie gerne umfassend zur Erhaltung der Wasserqualität.

Die gesetzlichen Grundlagen und weitere Informationen finden Sie hier.

Legionellenprophylaxe
Unterschätzen Sie die Legionellen nicht, denn wasserführende Anlagen wie Duschen, Sprudelbäder oder Dampfbäder sind häufige Infektionsquellen. Zudem unterliegen Duschwasser, Wasser in Sprudelbädern und aerosolbildende Kreisläufe gesetzlichen Legionellen-Höchstwerten. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Badewasser